STHAMEX®–ultraWetNetzmittelkonzentrat

STHAMEX-ultraWet ist ein Netzmittel auf der Grundlage synthetischer oberflächenaktiver Wirkstoffe. Als Zusatz zum Löschwasser steigert
STHAMEX-ultraWet die benetzende Wirkung des Wassers deutlich stärker als herkömmliche Schaummittel bei gleicher Einsatzkonzentration. Das Netzwasser dringt sehr schnell tief und nachhaltig in die Oberfläche schwer zu benetzender Stoffe ein. Die besonders geringe Einsatzkonzentration von nur 0,1% senkt die Umweltbelastung und ermöglicht einen schnellen und vollständigen biologischen Abbau.

Eigenschaften

  • löscht ohne Schaumbildung
  • steigert die Netzfähigkeit des Löschwassers
  • senkt die Oberflächenspannung des Wassers
  • sehr geringe Zumischrate
  • hohe Ergiebigkeit bei geringem Platzbedarf
  • sehr gute Umweltverträglichkeit

Anwendung

  • als Zusatz zum Löschwasser bei Bränden der Brandklasse A, mit allen herkömmlichen Strahl- und Hohlstrahlrohren, Wasserwerfern, Löschrucksäcken und Kübelspritzen
  • speziell für den Einsatz mit Außenlastbehältern (keine-Schaumbildung) oder mit Löschflugzeugen, bei schwer zu benetzenden und zellulosen Brandstoffen der Recycling und Abfallwirtschaft, in Kraftwerken, Papier-, Holz- und Spanplattenindustrie und bei Moorbränden.
  • bei der Bekämpfung von Vegetationsbränden z.B. Busch-/ Wald- oder Grasbrand. Benetzung von Mauerwerk etc. bei Abbrucharbeiten, Niederschlagung von Stäuben.
© 2016 Fabrik chemischer Präparate von Dr. Richard Sthamer GmbH&Co. KG Impressum / Datenschutz | AGB