STHAMEX®–class A 

ist ein hochkonzentriertes Schaumlöschmittel auf Basis ausgewählter Kohlenwasserstoff-Tenside.

Eigenschaften

STHAMEX®–class A dringt schneller als übliche Schaummittel in die Oberfläche des Brandgutes ein und erzielt auf diese Weise einen hervorragenden Kühl- und Löscheffekt. Die Netz- und Löschwirkung kommt besonders in Verbindung mit dem CAFS Löschverfahren zum tragen. Über die für dieses Verschäumungsverfahren eingesetzte Druckluft wird die Schaumqualität bestimmt. Der Schaum ist besonders feinblasig und stabil. Er haftet lange an dem Feststoff und gibt die austretende Schaummittellösung gleichmäßig an dessen Oberfläche ab, die zusätzlich vor der Wärmestrahlung isoliert wird. Die Lösung dringt kontinuierlich in das Brandgut ein und benetzt seine Oberfläche dauerhaft, ohne sofort abzufließen, wie es bei Wasser der Fall ist. Durch gleichmäßige Verdampfung des Löschmittels wird der Kühleffekt verbessert. Die Effizienz des eingesetzten Löschmittels erhöht sich um ein Vielfaches. Gegenüber Wasser wird die Löschmittel-Ausbeute um das 7-8 Fache gesteigert. Bei Einsätzen innerhalb von Gebäuden werden Wasserschäden deutlich herabgesetzt.

© 2016 Fabrik chemischer Präparate von Dr. Richard Sthamer GmbH&Co. KG Impressum / Datenschutz | AGB